Ganzheitliche Orthopädie

Ganzheitliche Orthopädie betrachtet den ganzen Menschen mit Verbindungen zu anderen Fachgebieten wie Innerer Medizin, HNO, Zahnmedizin.

In der Diagnostik werden neben dem Bewegungsapparat auch psychosomatische und psychosoziale Faktoren berücksichtigt, da diese sich auch auf körperliche Beschwerden auswirken können.

In der Therapie kommen nicht nur die herkömmlichen Behandlungsformen wie Spritzen, (Therapeutische Lokalanästhesie) Wärme- und Kältetherapie zur Anwendung, sondern auch solche, die auf Regelkreissystemen beruhen.

Hierzu zählen u.a. die Akupunktur, die ganzheitliche Periostbehandlung nach Gavelis, die Homöopathie, die Behandlung mit Aktiv-Einlagen und weitere ganzheitliche Therapiemethoden.

Hinweis: Herr Dr. Bier führt seine Praxis als reine Privatpraxis. Dies bedeutet, daß die Leistungen ausschließlich nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet werden. Erstattet werden die Leistungen z.B. für Privat Versicherte, Beamte (Beihilfe), auch Bahn- und Postbeamte. Gesetzlich versicherte Patienten können ebenfalls behandelt werden, müssen die Leistungen jedoch selbst zahlen, da Herr Dr. Bier keine Kassenzulassung besitzt.